· 

Mohnblumen in der Kunst

 

Einige meiner Leidenschaften sind Kräuterkunde, Kunst und Mythologie. Und wenn diese 3 aufeinandertreffen, bin ich in meinem Element!

 

Kunst und Mythologie vermitteln oft die heilenden Eigenschaften und Wirkungen von Kräutern auf Geist und Körper in Form einer Geschichte, mit der wir uns identifizieren können. Und das liebe ich!

 

Heute möchte ich einen Auszug aus einem interessanten Artikel über  Mohnblumen mit euch teilen...

 

"[...] Eine Reihe von symbolischen Aussagen in der bildenden Kunst stehen in direktem Zusammenhang mit den bekannten Wirkungen des Mohns bzw. des Opiums. Dazu gehören insbesondere der Schlaf, der Traum, das Vergessen, der Trost und der Tod.

 

Es ist daher auch nicht verwunderlich, dass Mohn auf Bildern im Zusammenhang mit entsprechenden Gottheiten, insbesondere auf Bildern der antiken Götterfamilie Nyx (Göttin der Nacht) mit ihren Söhnen Thanatos (Gott des Todes) und Hypnos (Gott des Schlafes) und dessen Sohn Morpheus (Gott der Träume), symbolische Verwendung findet. Oft kommt auf diesen Bildern nicht die Mohnpflanze oder Mohnblüte zur Abbildung, sondern die Mohnkapsel, aus der das Opium gewonnen wird.

 

In seinen "Metamorphosen" beschreibt Ovid den Wohnsitz von Hypnos (lat. Somnus) als eine Höhle, an deren Eingang Mohn und viele andere Kräuter wachsen, aus denen Nyx, die Göttin der Nacht, ihren Schlaftrunk bereitet. Übrigens liegt diese Höhle nach Ovid in der Nähe von Lethe, dem Fluss oder der Quelle des Vergessens in der Unterwelt. [... ]"

 

Quelle:

www.deutsche-apotheker-zeitung.de

 

 


Als Heilpraktikerin und Kräuterfrau habe ich eine besondere Beziehung zu Heilkräutern. Sie besitzen die beeindruckende Fähigkeit, uns sowohl auf körperlicher als auch auf seelisch-emotionaler Ebene heilen zu können.

 

Sollten Sie Fragen zur Pflanzenheilkunde haben oder einen Termin gern vereinbaren möchten, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.                                                     

LIESEL MÖNCH-SANDER | Heilpraktikerin

 

T: 040 / 646 353 26 | M: 0176 / 23 55 87 22 | info@naturheilpraxis-liesel-moench-sander.de